05.10.2018 Sieg und Niederlage für die DEB Frauen zum Auftakt in die Länderspielsaison

Mit einem 4:0 (1:0/1:0/2:0) Erfolg und einer 3:4 (0:1/1:1/2:2) Niederlage gegen die Schweiz startete die deutsche Fraueneishockey Nationalmannschaft in die Länderspielsaison.

Von den Memminger Indians waren die Verteidigerinnen Daria Gleißner und Carina Strobel im deutschen Aufgebot, dazu durfte sich die erst 17-jährige Nina Jobst-Smith über ihre beiden ersten Länderspiele im Dress der Frauennationalmannschaft freuen. Passen mussten dagegen diesmal die Memmingerinnen Marie Delarbre, Nicola Eisenschmid und Saskia Serbest (alle verletzt). Mit Torhüterin Franziska Albl (EV Pfronten) stand eine weitere Allgäuerin im Kader des DEB.

Bilder (Quelle: Peter Gemsjäger)

SUI1 :   #20 Daria Gleißner, #95 Franziska Albl, #14 Carina Strobel – im Vordergrund #9 Rebecca Greave

SUI2: #20 Daria Gleißner

SUI3: #21 Nina Jobst-Smith bei ihrem ersten A-Länderspiel

Spielberichte:

Freitag, 4.10.18 http://www.deb-online.de/ligen/frauen-nationalmannschaft/spiel/?gameId=1fd768fe-02cc-4262-8b1a-7838eb8ddc37

Samstag, 5.10.18 http://www.deb-online.de/ligen/frauen-nationalmannschaft/spiel/?gameId=a09867b0-9a66-4356-acd9-9465ddf04841

By |2018-10-07T15:21:39+02:00Oktober 4th, 2018|App, Eishockey Frauen|0 Comments

About the Author:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mein Nutzer Profile

[rp_profile_edit]