Nichts zu holen gab es für die Damen I in der Bezirksoberliga gegen die SVG Baisweil-Lauchdorf. Lediglich Manuela Grund, Ursula Fischer und das Doppel Stephanie Thormann/Manuela Grund konnten beim 3:8 punkten. In der Bezirksklasse A kassierten die Herren I die erste Saisonniederlage. Im Heimspiel unterlag man dem TSV Seeg II mit 5:8. Josef Müller und Matein Weber siegten jeweils zweimal, Bruno Weigelt jun. steuerte den fünften Sieg für den TVK bei. Einen überraschend klaren 8:2-Erfolg feierten die Jungen I gegen die SVG Baisweil-Lauchdorf in der Bezirksliga. Mit diesem Sieg gelang der Sprung in die erste Tabellenhälfte.

Mehr Infos zu den Spielen des TV Kaufbeuren unter www.tischtennis-kaufbeuren.de