der BSK Futsal Allgäu hat die Tabellenführung in der Bayernliga übernommen. Am Sonntag gab es einen 18:4-Kantersieg auswärts gegen Athlético Erlangen. 

„Wir haben sie im ersten Durchgang buchstäblich überrollt“, macht Teammanager Alexander Günter deutlich

—–

Bild: 10 Freunde müsst ihr sein: Der BSK Futsal Allgäu ist neuer Tabellenführer und bleibt weiterhin ungeschlagen.

Foto: James Lugobola

Lest mehr zum BSK Futsal Allgäu auf der Webseite des BSK Neugablonz