05.05.2019 – Kein optimaler Saisonstart der Allgäu Comets in Frankfurt

Die Allgäu Comets haben ihren Auftakt zur neuen Bundesligasaison bei der Frankfurt Universe mit 0-20 verloren.

Die Bundesligamannschaft aus dem Allgäu konnte im ersten Spielabschnitt das Geschehen weitgehend offen halten. Die Defense hatte die Frankfurter gut unter Kontrolle und erlaubte lediglich ein Fieldgoal zum 3-0 nach dem ersten Viertel. Allerdings konnte der Angriff der Allgäuer daraus keinerlei Kapital schlagen. Quarterback Calvin Stitt und Runningback Lennies Mcferren kamen kaum über die eigene Line of Scrimmage, Mcferren erzielte in der ersten Hälfte gerade 7 Yards Raumgewinn. Während sich die Offense-Line der Hausherren im zweiten Quarter etwas stabilisierte, kollabierte die der Allgäuer ständig unter der starken Defense der Frankfurter. Damit hatte Stitt auch fast nie Zeit einen Pass zu werfen. Frankfurt ging dann mit einem schönen Spielzug mit 10-0 in Führung und leider rutschte der Comets-Returner beim folgenden Kick-Off an der eigenen 3-Yard Linie aus. Durch ein Foul bekamen die Hessen dann aber an der 4 Yard Line der Kemptener wieder einen Firstdown und verwerten diesen zum 17-0 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit glich das Bild weitgehend dem ersten Spielabschnitt. Die Allgäuer Defense hatte die Hausherren recht gut im Griff und so kamen die Hessen auch nur noch zu einem weiteren Fieldgoal zum 20-0 Endstand. Erwähnenswert ist dabei, dass den Kemptenern vier QB-Sacks und zwei Interceptions gelangen. Diese Verteidigung wird auf jeden Fall das Rückgrat der Kemptener bilden.

Die Offense der Comets machte es sich zudem dann auch noch mit Strafen zusätzlich schwer und gemessen an den erzielten Offense-Yards dürfte das eines der schwächsten Spiele seit dem Wiederaufstieg vor einigen Jahren gewesen sein. Deutlich war dabei vor allem, dass es dem Comets-Angriff oft an Ideen fehlte, zu oft versuchte man durch die Mitte zu laufen, was die starke Frankfurter Defense solide verhindern konnte.

Nach diesem ersten Spiel bleibt auf jeden Fall anzumerken, dass die Defense schon auf einem sehr starken Level spielt, in der Offense aber auf jeden Fall noch einiges getan werden muss.

Mehr Informationen bei den Allgäu Comets 

By |2019-05-07T10:23:43+02:00Mai 7th, 2019|Allgemein, American Football, App|0 Comments

About the Author:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mein Nutzer Profile

[rp_profile_edit]