Allen Grund zum Feiern gab es bei den Schwimmern des Team Buron Kaufbeuren (gemeinsame Schwimmabteilung des TV Kaufbeuren und TV Neugablonz).

Hervorragend waren die Auftritte von Christina Nothaft (Jahrgang 2004), die sich bei ihren Starts drei Jahrgangstitel, einen Titel in der offenen Wertung sicherte und zudem zweimal schwäbische Vizemeisterin in der offenen Klasse wurde.
Katharina Breunig überzeugte auch in ihren Einzelrennen und sicherte sich zwei Jahrgangstitel über 100 Meter Rücken und 400 Meter Freistil.

Topplazierungen und somit auch Bezirksjahrgangsmeistertitel gab es auch für Daniel Smiewski (Jahrgang 2004, 100 Meter Rücken) und Lea Wienstruck (Jahrgang 2002, 100 Meter Brust). In der Altersklasse Jahrgang 1958 schwamm Jorgen Wienstruck zweimal auf den ersten Rang.
Schwäbische Jahrgangsvizemeister wurden Annika Michel (Jahrgang 2008, 200 Meter Freistil/400 Meter Freistil/100 Meter Brust) und Florian Dieser (Jahrgang 2003, 200 Meter Freistil/400 Meter Freistil).

Weitere Podestränge und Bronzemedaillen gab es für Laura Dieser (Jahrgang 2009)über 200 und 400 Meter Freistil sowie 100 Meter Brust, Lisa Dieser (Jahrgang 2005) über 400 Meter Freistil, Paula Hülbig (Jahrgang 2006) über 200 und 400 Meter Freistil und Michael Harder (Jahrgang 2004) über 100 Meter Brust.

Abgerundet wurden das starke Mannschaftsergebnis durch den Sieg der Frauenstaffel (Wienstruck, Breunig, Dieser Lisa, Nothaft) und der Mixedstaffel (Dieser Florian, Smiewski, Günzel, Hülbig) über vier mal 100 Meter Freistil. Auch die Nachwuchsschwimmer Konstantin Dieterle, Martin Harder, Elina Foos, Lotta Günzel, Lavinia Schroth und Lily Wabersich bestritten einen erfolgreichen Wettkampf mit vielen neuen Bestzeiten.

Bildnachweis: Anne Dieser

Auf der Webseite des Team Buron Kaufbeuren findet Ihr mehr Informationen